Navigation
Malteser Hagen am Teutoburger Wald

Ortsversammlung mit Ehrungen und neuem Seelsorger

17.05.2019
Die Geehrten und Berufenen (v.l.): Maria von Boeselager, Marc Ruthemeyer, Ursel Engelmeyer, Marcel Hestermeyer, Pastor Hermann Hülsmann, Jan Bensmann, Jens Sommerau und Diakon Harald Niermann
Diakon Niermann ernennt Pastor Hülsmann
Ehrenamtlicher RTW-Einsatz während der Versammlung

Hagen a.T.W. Es war symbolisch: Bevor wir mit der Ortsversammlung im Bürgerhaus beginnen konnten, wurde unser Rettungswagen zu einem Einsatz alarmiert. Zur Auslösung des Regelrettungsdienstes ging es nach Dissen. Dort war es im ehmaligen Wohnheim des Krankenhauses zu einem Brand gekommen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden so das die Besatzung pünktlich zum Essen bei der Jahreshauptversammlung erscheinen konnte.

Nach einer kurzen Unterbrechung startete die Versammlung unter Leitung unseres Ortsbeauftragten Marc Ruthemeyer mit den Berichten der einzelnen Abteilungen zum Geschäftsjahr 2018. Ein großer Dank ging an alle Helferinnen und Helfer aus der Notfallvorsorge, welche bei über 30 Sanitätsdiensten und mehreren Einsätzen der SEG und des erweiterten Rettungsdienstes im Einsatz waren.

Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Jan Bensmann, Ursel Engelmeyer und Jens Sommerau geehrt. Zum Gruppenführer wurde Marcel Hestermeyer berufen. Ebenfalls ernannt wurde Herr Pastor Hermann Hülsmann. Wir freuen uns, ihn als neuen Ortsseelsorger in unseren Reihen begrüßen zu können.

Als Gäste waren unser Diözesanseelsorger Diakon Harald Niermann, Diözesanoberin Maria Freifrau von Boeselager und Diözesangeschäftsführer Ludwig Unnerstall dabei.

Den Abschluss des Abends bildete ein leckeres Buffet.

Weitere Fotos und Berichte

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst eV.  |  DKM Darlehenskasse Münster eG  |  IBAN: DE44400602650033250708  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODEM1DKM